Big Sur

Kurzbeschreibung Big Sur

Big Sur ist ein Küstenstreifen im US-Bundesstaat Kalifornien zwischen San Simeon im Süden und Carmel im Norden. Es umfasst etwa 100 Kilometer Küstenlinie und die dahinter steil aufragenden Berge der Santa Lucia Range.
Die schroffe Felsküste, die hohen Berge der Cone Peak ist mit 1571 Meter der höchste Gipfel in der Kette der Küstengebirge in ganz Kalifornien und die geringe Siedlungsdichte vermitteln den Eindruck unberührter Natur, der Touristen anzieht und viele Prominente, insbesondere Schauspieler motivierte, sich im Gebiet niederzulassen. Der Abschnitt von Big Sur ist der klassische Teil des kalifornischen Küstenhighways No.1 mit der Bixby Bridge.

Quellverweis: einige Textpassagen wurden aus Wikipedia entnommen.

Fotos Big Sur

Lage Big Sur

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Cookie-Einstellungen, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Sprache, Language, Lengua

Urlaub in Sri Lanka?

Meine anderen Web-Seiten

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Hier können Sie einstellen, welche Cookies gewünscht/unerwünscht sind.